LANDHAUS SHOPPING

Rüssels Fassdauben Messer

Messerkunst von Hand, für die Hand gemacht.

 

Die Firma Franz Güde, Solingen, hat in Zusammenarbeit mit Sternekoch Harald Rüssel etwas Besonderes entwickelt: Eine Messerserie für den Hobbykoch und Weinliebhaber.

 

Ein feiner Griff aus über 80 Jahre altem Eichenholz, dem Fuderfass-Holz alter Weinfässer. Jahrelang war es Halt für gute Rieslinge, heute ist es gereift und unverwüstlich. Das Fassdaubenholz stammt aus dem schwiegerelterlichen Weingut in Leiwen an der Mittelmosel, gegründet von Ökonomierat Nic Weis.

 

  • Klingenlänge 16 cm
  • Klinge aus Chrom-Vanadium-Molybdän, rostfrei
  • Griff aus Holz/Eichenholz

 

Das Güde Kochmesser 1805/16 aus der Serie Alpha ist vielseitig einsetzbar - es wiegt und hackt, schneidet, drückt, formt und transportiert. Die handgeschmiedete Klinge aus Chrom-Vanadium-Molybdän Messerstahl ist aus einem Stück gefertigt, rostfrei eisgehärtet und handgeschärft. Der feinpolierte Griff besteht aus robustem und pflegeleichtem Hostaform (hochwertiger Kunststoff) und hat rostfreie Edelstahl-Nieten. Nicht zum Hacken von Knochen geeignet. Die Messer der Güde Alpha Serie erfüllen die Anforderungen der Richtlinien an Messer für den Einsatz in der Gastronomie.

Kochmesser / E805/16cm

€132.00Preis
    0

    ÖFFNUNGSZEITEN 

    GOURMET RESTAURANT

    Montag, Donnerstag & Freitag: 18.30 - 0:00 Uhr

    Samstag & Sonntag: 12.00 - 14.00 Uhr & 18.30 - 0.00 Uhr

    Küchenannahmeschluss 13:00 / 20:00 Uhr

    Dienstag und Mittwoch Ruhetage

    Restaurants ' Hotel ' Landart

    RÜSSEL

    S

    ÖFFNUNGSZEITEN 

    RESTAURANT HASENPFEFFER

    Donnerstag: 18.30 - 23:00 Uhr

    Freitag - Montag: 12.00 - 14.00 Uhr & 18.30 - 22.00 Uhr

    Küchenannahmeschluss 13:00 / 20:00 Uhr

    Dienstag  und Mittwoch Ruhetage

     

     

    ​Wir freuen uns auf Ihre Reservierungen und Anfragen unter :
    Tel.: +49 6509 9140-0
    Fax: +49 6509 9140-40
    E-Mail: info@ruessels-landhaus.de
    Rüssels Landhaus l Büdlicherbrück 1

     

     54426 Naurath/Wald

    Bildschirmfoto 2019-04-19 um 21.23.35.pn